Samstag, 4. Juni 2016

PAUL UBANA JONES 10. Sept. 2016 20.00 Uhr


PAUL UBANA JONES 10. Sept. 2016 20.00 Uhr

Paul Ubana Jones (NZ)
Wo Blues, Folk, Pop, Jazz und African Roots Music sich treffen, da ist Paul Ubana Jones zuhause.
Dieser aussergewöhnliche, grossartige Gitarrist, dieser expressive Sänger mit der unglaublichen Stimme wurde in London geboren – Mutter Engländerin, Vater Nigerianer – und begeistert nun seit mehr als drei Jahrzehnten und sieben Alben rund um den Globus. 

Der Jimi Hendrix der Akustik-Gitarre spielte als Opener von Patti Smith und Bob Dylan, tourte mit Taj Mahal, Ben Harper, Keb Mo’, Tuck and Patti, Crowded House and Norah Jones und hinterlässt immer ein hingerissenes Publikum.Wir freuen uns, euch diesen Ausnahmekönner in unserer kleinen Backstube zu präsentieren und sind auch ein wenig stolz, dass Paul uns, für eines seiner wenigen Schweizer-Konzerte ausgesucht hat!
Paul Ubana Jones, ein ganz Grosser. Ein Hootchie Coochie Man, der auch «House Of The Rising Sun» unerhört interpretieren kann. 
«Wenn mein Name nicht berühmt ist, so macht das nichts. Ich berühre viele Menschen mit meiner Musik und das ist die Hauptsache», sagt Paul Ubana Jones bescheiden und trifft uns damit auf seine magische Weise, ohne Umschweiffe mitten ins Herz.

Tickets ab sofort im Vorverkauf erhältlich
(Mail an: backstubestans@gmail.com)
Ticket 36.-
Platzzahl beschränkt!

Montag, 2. Mai 2016

Jodel und Musik Stammtisch

JODEL UND MUSIK STAMMTISCH

Eine Stubete für Jodel und Musikfreudige. Offen für alle, die Lust haben in gemütlicher Runde zu musizieren, jodeln und juizen. Eintritt frei. Einfach hereinspazieren und sich dazu gesellen. 


Jeweils am ersten Freitag im Monat, ab 20.00 Uhr



Bis bald, bei uns im Kulturkeller Backstube. Komm musizier und jodel, oder komm und trink...Wir juizen schon mal los!

Dienstag, 5. April 2016

Flohmarkt!!!

liebe Backstuben-Freunde!
Vor 2 Monaten konnte ich mir einen grossen Traum erfüllen und ein kleines Häuschen auf dem Wiesenberg erwerben.
Daher werde ich im Sommer meine Zelte teilweise in Stans abbrechen und in die Weite-Wiesenberger-Ferne auswandern. 
Wie ihr vielleicht wisst, hatte ich bis vor kurzem ein Anitquitäten-Geschäft, viele meiner schönen antiken Raritäten wurden vielfach nicht verkauft, stattdessen fanden sie irgendwo in meiner Wohnung ein Plätzchen. So kommt es, dass sich bei mir viele schöne, coole Sachen angehäuft haben, die in meinem neuen Heim schlichtweg keinen Platz mehr finden! Daher habe ich mich entschieden, spontan wärend den Stanser Musiktagen einen Flohmarkt bei uns in der Backstube zu machen.
Wenn ihr also wärend den SMT ein kleines Zeitfenster einplanen wollt und einen kleinen Abstecher zu uns in die Backstube macht, könnt ihr neben dem Flohmarkt natürlich auch ein Bierchen, oder ein Wein an der BAR geniessen.
Der Flohmarkt ist jeweils ab 17.00 Uhr geöffnet und wir sind, je nach Andrang, bis ca. 22.00 Uhr da.
bis bald, ich freu mich auf euch! Peter

Donnerstag, 10. Dezember 2015

KUNST- & KOFFERMARKT 12. & 13. DEZEMBER 2015

Bald ist es soweit und der Kulturkeller Backstube öffnet seine Tore für den Kunst- & Koffermarkt 2015 und seine 24 handwerklich und künstlerisch motivierten Aussteller und Verkäufer. Wir freuen uns!

SAMSTAG 12.12.15 / 13-21 UHR

SONNTAG 13.12.15 / 10-17 UHR

Kulturkeller Backstube an der Engelbergstrasse 6 in Stans.  (Wegbeschreibung unter der Rubrik LOKAL)



EPIS ZUM GLUSCHTIG MACHE:

CARMEN BOOG  http://cb.carmenboog.com/

JOSH ERNST

REGULA BURRI www.kosmos-keramik.ch


HANNELORE SCHUMACHER-MOSER
DORIS MUMENTHALER


ABDELOUAHAB EL JALLALI
VANESSA JOGGI-VOLKART
TATIANA AMSTAD https://www.facebook.com/groups/473529132723555/
LYDIA HÜMBELI
PETRA BÄTTIG
BRIGITTE BERGER   www.naturimpulse.ch

SANDRA KAUFMANN    www.sandrakaufmann.ch

REGULA BURRI   http://www.kosmos-keramik.ch/
TANJA ATANASIJEVIC   www.oh-la-la.ch
BENI WEDER-STÖCKLI FINI MICHEL-STÖCKLI
CHRISTIAN SCHEUBER
GABRIELA CHRISTEN-INFANGER
RITA DUBACH & BRIGITTA SCHMID
DAISY KULISZKIEWICZ
BRUNO SCHEUBER
MURIEL, MILENA, BEA, FLAVIA, VERENA
ANNEKÄTI MAHLER & ANDREA PORTMANN

Mittwoch, 25. November 2015

Konzert: Cocos Lovers / 28.11.

Cocos Lovers / Sa 28.11.2015 / 21 Uhr
Cocos Lovers (ausgesprochen Co – Coss) sind eine unverwechselbare englische Band, welche die Grenzen des alt-Folks durch ihre Einflüsse aus Afrika, dem US Deep South sprengen. Beeinflusst aus allen realen und surrealen Ecken der Welt bleiben die sieben Bandmitglieder ihren Wurzeln aus Kent treu und erschaffen einzigartiges. Mit kraftvollen Chorähnlichen Harmonien und Melodien hat die Band in ihrer Heimat den Ruf als eine fantastische Live Band erlangt. Mit Banjo, Mandoline, akustischer Gitarre, elektrischer Gitarre, Mundharmonika, Geige, singender Säge, Flöte und einer einzigartigen Mischung aus Schlagzeug und Perkussion bringen Cocos Lovers ein Stück ihrer Heimat in die Schweiz.

Fans von Englischem Folk oder Fleet Foxes dürfen das auf keinen Fall verpassen!

Unterstützt werden Cocos Lovers von der Luzerner Folk Punk Band Hendricks the Hatmaker.

Eintritt: Freier Eintritt / Pay as much as you want!


Geniesse mit uns das letzte Konzert im 2015!  

Reservation:  backstubestans@gmail.com









 Cocos Lovers:
www.cocoslovers.com
FB Page
https://www.facebook.com/cocoslovers?fref=ts
Videoclip
https://www.youtube.com/watch?v=9TgmrfHbZkM


Hendricks the Hatmaker:
FB Page
https://www.facebook.com/HendricksTheHatmaker?fref=ts


Sonntag, 15. November 2015

Franky Silence and the Ghost Orchestra Sa 21. November 2015

Franky Silence and the Ghost Orchestra
Wann: Samstag 21. November / 20 Uhr Türöffnung / 21 Uhr Konzert
Wo: Kulturkeller Backstube, Engelbergstrasse 6, Stans
Was: Folk Noir Konzert vom Allerfeinsten
Wer: Luzerner Band spielt für Musikliebhaber

Franky Silence and the Ghost Orchestra zum zweiten Mal im Kulturkeller. Wir konnten einfach nicht wiederstehen...

Line Up:
Sabrina Troxler - Gesang
Adi Rohner - Kontrabass
Simon Rupp - Gitarre, Banjo
Christian Bucher - Drum, Percussion
Tickets 25.- / ermässigt 18.- 

Links:
youtube.com
mx3.ch

Der Pressetext zu ihrer neusten CD:
„Fallen“ - das neuste Werk von Franky Silence & Ghost Orchestra ist geprägt von düsteren Bluesanleihen, Folk noir, Vaudeville-Chanson und Southern Gothic.
Hinter Franky Silence steckt das Künstlerpaar Sabrina Troxler und Adi Rohner, und ihre Liebe zum traditionellen amerikanischen Songschaffen.
Für die passenden Klanglandschaften sorgt das Ghost Orchestra mit Bassklarinette, Akkordeon, Banjo, Marimba und Waterphone. 
Gekonnt komponiert, stimmig arrangiert, mit verspielten Harmonien und kammermusikalischen Feinheiten rumpeln Franky Silence & Ghost Orchestra durch den abgedunkelten Klangkosmos, der sich auch in einem heruntergekommenen Theater im amerikanischen Bibelgürtel entfalten könnte.

„Ein cineastisches Erlebnis“
St. Galler Tagblatt

Dienstag, 13. Oktober 2015

JADE Konzert

JADE
Martin Stadelmann Drums, Udu, Composition
Recha-Maria Daengeli Vocals, Lyrics
Dave Scherler Grand Piano, Fender Rhodes
Martin Streule Bass

“Einflüsse aus Jazz, Rock, Pop und Drum ‘n bass fliessen gekonnt so ineinander, dass ihre Ursprünge verschwinden und ein homogenes Ganzes entsteht.
Die Stücke aus der Feder des Berner Schlagzeugers Martin Stadelmann zeichnen sich durch einen vielschichtigen, dichten und dynamischen Sound aus.
Diese kraftvolle Musik offenbart beim Zuhören immer wieder Neues und Unerwartetes.“

Tickets 25.-
Reservation: backstubestans@gmail.com
Info: backstubestans.blogspot.ch



Montag, 6. Juli 2015

3. KUNST- & KOFFERMARKT 2015

Im stilvollen Ambiente des Kulturkellers Backstube Stans wird kreatives Kunst-Werk & Hand-Werk präsentiert und verkauft. 

Samstag 12. Dezember 2015 / 13-21 Uhr
Sonntag 13. Dezember 2015 / 10-17 Uhr 

Kulturkeller Backstube Stans, Engelbergstrasse 6, 6370 Stans 


*  ANMELDUNG AB SOFORT OFFEN! Es hat noch freie Plätze.

*  Schicke deine Bewerbung mit kurzem Beschrieb und 2-5 Fotos an: backstubestans@gmail.com

Lust mitzumachen?
  • Du bekommst einen Ausstellungsplatz von mindesten 70 x 90 cm für dein Kunst-Hand-Werk. 
  • Nachschub kannst du unter deinem Platz deponieren. 
  • Je schöner der Koffer desto besser. Andere Ausstellungsarten sind erlaubt.
  • Ein Standplatz kostet dich pro Tag 35.- ( beide Tage zusammen 60.-)
  • Mit der Zusage schicken wir dir das Dossier und nach dem Einzahlen der Standgebühr gehört der Kofferstandplatz im KULTURKELLER BACKSTUBE STANS dir. 
  • Den Flyer schicken wir dir per E-Mail. Du kannst ihn gerne ausdrucken und auch per E-Mail weiter versenden. Unterstütze uns im Werben, sodass möglichst viele unseren Kunst- & Koffermarkt besuchen.
  •  Abholen kannst du die Flyer auch direkt in der Backstube Stans an einem unserer Events oder wir legen ihn dir in den Briefkasten an der Engelbergstrasse 6 in Stans.
  • Wir freuen uns auf deine Bewerbung!   
*   *   *   *   *   *   *   *   *   *   *   *

Am Samstag 12.12.15 startet um 13 Uhr der dritte weihnachtliche Kunst- & Koffermarkt in der Backstube Stans an der Engelbergstrasse 6. Im stilvollen Ambiente der Backstube wird handgemachtes Kunst-Hand-Werk präsentiert und verkauft. An der Bar gibt es hausgemachten Glühwein und weitere weihnachtliche Getränke. Am Sonntag 13. Dezember geht es um 10 Uhr wieder los. 
Im Dorf findet zur selben Zeit der Stanser Weihnachtsmärt statt.

Ablauf: 
Samstag 13. Dezember (13-21 Uhr)
Ab 11:30 Aufstellen
12:45 Aussteller-Apéro an der Backstuben-Bar
13:00 Beginn Kunst- & Koffermarkt
21:00 Ende Koffermarkt
Anschliessend aufräumen wer nur am Samstag mit dabei ist. Die Bar bleibt noch ein wenig offen, der Abend klingt gemütlich aus. 

Sonntag 14. Dezember (10-17 Uhr)
Ab 09:00 Aufstellen
09:45 Aussteller-Apéro, Kaffee und Gipfeli an der Bar
10:00 Beginn Kunst- und Koffermarkt
17:00 Ende Koffermarkt
Anschliessend aufräumen und ausklingen lassen an der Backstuben-Bar.


Freitag, 12. Juni 2015

TRAMPELTIER OF LOVE

Trampeltier of Love, Samstag 20. Juni 2015 / 21 Uhr


Wann: Samstag 20.06. 2015.
Konzert: ab 21 Uhr.
Abendkasse: ab 20 Uhr.
Steh- und Sitzplätze



Matto Kämpf, King Pepe und Marc Unternährer. Zwei Berner und ein Luzerner. Das sind kurzweilige Lieder, träfe Spruche, strube Sätze und dazu die Tuba. Plus die Liebe. Das ist lustig, aber auch recht schön.






Matto Kämpf (Teilzeit-Schneuwly): Text,
Gesang, Keyboard, Cinellen, Megafon
Simon Hari (Teilzeit-Pepe): Gitarre,
Gesang, Pfannendeckel, Trompete,
Fusstrommel hoch
Marc Unternährer (Vollzeit-Tubist):
Tuba, Fusstrommel tief
Aber eigentlich machen alle alles. 


https://www.facebook.com/trampeltieroflove?fref=ts

Ticket Vorverkauf: 25.- / Abendkasse 30.-











Freitag, 8. Mai 2015

Doppelkonzert Organic Patterns & Feather and Stone Sa 30.Mai

ORGANIC PATTERNS & FEATHER AND STONE

Organic Patterns
Feather and Stone
Wer: Doppelkonzert mit Organic Patterns und Feather and Stone.
Wo: Kulturkeller Backstube, Engelbergstrasse 6 Stans
Wann: Samstag 30. Mai 2015
Abendkasse 20 Uhr
Konzerte ab 21 Uhr
Steh- & Sitzplätze

Organic Patterns
Das Duoprojekt von David Leuthold (Posaune, Komposition) und Chili Romer (Saxophon, Komposition) begann als kompositorisch-improvisatorische Auseinandersetzung mit den Ton- und Rhythmuskonzepten des amerikanischen Perkussionisten Adam Rudolph (Go Organic Orchestra). In Verbindung mit der Faszination für die hochkomplexen Muster “zufälliger” Anordnungen in der unkultivierten Natur entstand ein innovatives kammermusikalisches Konzertprogramm, welches durch Diaprojektionen von Naturbildern ergänzt wird.

Feather & Stone
Die beiden Nidwaldner Musiker Michael Feather und Joel Stone kreuzen ihre Sicht auf das Leben mit verspielten Metaphern, vermengen Gitarre mit Saxophon und Tiefgründigkeit mit blanker Ironie.
So zählen sie José Gonzalez und Gregory Alan Isakov genauso zu ihren Einflüssen wie Mani Matter oder Bob Dylan. Unterstützt werden Feather & Stone an diesem Abend von Carlo Sigrist, der Bass, Perkussion und mehrstimmigen Gesang beisteuert.

Auf den ersten Blick ein sehr gegensätzliches Doppelkonzert. Die Konzerte offenbaren dem genauen Zuhörer jedoch Stück für Stück Parallelen: Musik die inspiriert, Saxophon, Cousins, Natur, Nidwaldnen und die absolute und unanfechtbare Liebe zur Musik.



Eintritt Vorverkauf 25.-
Eintritt Abendkasse 30.-
Ermässigt 18.-

backstubestans@gmail.com

20:00 Uhr Doors
21:00 Uhr Organic Patterns
22:00 Uhr Feather & Stone







Donnerstag, 2. April 2015

Tobi Gmür & Band / Samstag 25. April 2015


Wer: Singer Songwriter / Tobi Gmür & Band
Wo: Kulturkeller Backstube Stans, Engelbergstrasse 6
Wann: Samstag 25. April 2015
Abendkasse ab: 20 Uhr
Konzert ab: 21 Uhr
Sitzende Veranstaltung

Der Luzerner Musiker Tobi Gmür ist zurück. Allerdings mit seinem ersten verheissungvollen Mundart Album „Sincerely, T. Gmür“, welches mit wunderschöne Balladen und Melodien daher kommt.
Als Tobi Gmür mit 13 Jahren seine Band Mothers Pride gründete, musste Englisch gesungen werden. Nur die Beatles, die Stray Cats, Maniacs machten zu dieser Zeit für ihn richtige Rockmusik. Authentische Mundart-Lieder zu texten und zu singen war nie ein Teil seiner Überlegungen. Das traute er auch nur ganz wenigen Musikern zu. Bis Tobi G
mür eine Version von Jack Stoikers „Herbscht i de Alpe“ einspielte, sowie für die „Open Minded Riot
Crew“ (eine Band aus dem Umfeld der Luzerner Fanszene) einige Lieder in Mundart einsang. Tobi Gmür bemerkte, dass er das gerne machte und so begann er, sich der Herausforderung zu stellen und schrieb seine erste Texte und Lieder im Dialekt.
Der Grat ist schmal, schnell tönt eine ehrlich gemeinte Zeile nach Allerwelts-Poesie, nahe beim Schlager. Jedes Wort, jede Zeile erfordert noch mehr Arbeit als bei den englischen Texten. (Tobi Gmür)
Doch Tobi Gmür hat seine Singsprache gefunden. Nun erscheint am 6. März 2015 über LIMMAT Records seine ersten Mundart Album.

Musikalisch mit dabei:
James Dale (Goldheart Assembly): Mix, Co-Producer, Harmony Vocals, Bass, Keys Rafi Woll (William White u.v.a.): Drums, Backing Vocals
Sämi Gallati (Mothers Pride u.a.): Guitars, Backing Vocals
Kuno Studer (Monotales): Guitars, Backing Vocals
„Siidhang“
Dani Wallimann: Klarinette, André Wallimann: Klarinette, Michi Wallimann: Schwyzerörgeli Kari Wallimann: Bass, Hugo Barmettler: Schwyzerörgeli
Tobi Gmür ist des weiteren Mitglied bei folgenden Formationen: Mothers Pride (seit 1988), Open Minded Riot Crew (seit 2009)

Vorverkauf: Tickets: 25.- / 18.- ermässigt (backstubestans@gmail.com)
Abendkasse 30.-

Dienstag, 17. März 2015

JODELSTAMMTISCH

Eine Stubete für Jodelfreudige. Offen für alle, die Lust haben in gemütlicher Runde zu jodeln und juizen. Eintritt frei. Einfach hereinspazieren und sich dazu gesellen. 


Nächste Daten: 
5. Juni / 3. Juli / 7. August / 4. September / 2. Oktober / 6. November / 4. Dezember



Schon bald startet der Jodelstammtisch im Kulturkeller Backstube. Komm und jodel, oder komm und trink...Wir juizen schon mal los! 



Donnerstag, 19. Februar 2015

AKKU QUINTET: Sa 28. Februar 2015 / 21 Uhr

Das AKKU Quintet rund um den Berner Schlagzeuger Manuel Pasquinelli ist eine Art atomisierter und neu zusammengesetzter Minimal Jazz. Die Einzelteile bestehen aus repetitiven Pianomustern, schwebenden Sax- und Gitarrenlinien, messerscharfen Beats und rollenden Bässen. Alles fügt sich wie naturgegeben zusammen und erzeugt eine seltsame Kraft. Es drehen, pulsieren und reiben sich die Töne wie in Zeitlupe, es wanken die Rhythmen. Es ist Musik, die einen Wachtraum gleichkommt: schön und befremdend zugleich. Nicht das grosse Spektakel wird hier gesucht – und gerade deshalb ist es eines. Eine der interessanteren Bands im jungen Schweizer Jazz.
Mit dem zweiten Album “Molecules” taucht das AKKU quintet in den Mikrokosmos der Moleküle ein. Die fünf InstrumentalistInnen spielen sich durch die verschiedenen musikalischen Aggregatzustände - von frei schwebend bis fest verzahnt. Live mit dabei ist Medienkünstler Jonas Fehr. Er setzt die Molekül-Idee grafisch um und ergänzt die Musik mit seinen Live-Visuals symbiotisch.


Thierry Lüthy - Sax, 

Markus Ischer - Guit, 
Maja Nydegger - Keys,
Andi Schnellmann - Bass, 
Manuel Pasquinelli - Drums,
Jonas Fehr - Live Visuals

Türöffnung: 20 Uhr
Konzert: 21 Uhr


Reservation: backstubestans@gmail.com
Tickets: 25.- / 18.- ermässigt  


www.akkuquintet.com

 akkuquintet.bandcamp.com/album/molecules



Donnerstag, 29. Januar 2015

FASNACHTS-BAZAR 2015

Der Fasnachts-Bazar im Kulturkeller Backstube ist eingerichtet! Komm vorbei, stöbere, suche, finde und verweile an der Backstuben Bar bei einem Kaffee-Zwetschge.

Öffnungszeiten:

Do/Fr ab 18 Uhr
Sa ab 14 Uhr bis in die späten Nachtstunden...

Sa 07.02.15  Fasnachts-Trüllern.
Das Stanser "Samichlais"-Traditionsspiel an der Fasnacht. Zu gewinnen mit einem Stutz Einsatz: Fasnachtskleider, Accessoires, Fasnachtschüechli und vieles mehr. Lass dich überraschen! Ab 14 Uhr Backstuben-Bazar-Bar offen. Trüllern circa ab 18 Uhr.

Mi 11.02.15 Schminkbar.
Gehts bei dir schon früh los? Komm bereits am Mittwoch Abend bei uns vorbei und lass dich von uns schminken. 

Do 12.02.15 Schmudo-Schminkbar
Bereits ab 06.00 gibts bei uns das erste Kaffee mit Gipfeli zum Aufwärmen. Brauchst noch ein bisschen Schminke im Gesicht? Dann bist du bei uns genau richtig. 


Hast du selbst den Estrich voller Fasnachtskleider? Dann bist du bei uns genau richtig.
Funktionieren tuts fast wie in einer Galerie: Bei Verkauf gehen 20 % an uns falls du selbst anwesend bist. Gibst du die Kleider einfach bei uns ab, gehen 30 % an uns und du kommst einfach nach dem Bazar dein Geld und das Unverkaufte wieder abholen. Interessiert? Anmeldung: backstubestans@gmail.com
Info: backstubestans.blogspot.ch

Open Mic: Die kleine Bühne ist während dem Fasnachts-Bazar für alle Darbietungsfreudigen offen! Komm spontan vorbei, oder melde dich vorher bei uns via Email: backstubestans@gmail.com

Donnerstag, 15. Januar 2015

SA 17. JANUAR 2015 / 21 UHR

 TOBIAS CARSHEY IM DUO

"Bye Bye" seit gestern online! Hier schon mal zum aufwärmen. Wir freuen uns auf heute Abend!


Mit seiner sanften und emotional starken Stimme, der akustischen Gitarre und seinen melancholischen Songs trägt der Schweizer Singer Songwriter Tobias Carshey seine Hörer in eine andere Welt. Am Samstag 17. Januar ist er zusammen mit Ramon Ziegler (keys) im Kulturkeller Backstube in Stans. Türöffnung ist um 20 Uhr, Konzertbeginn um 21 Uhr. Tickets (25.-/18.- ermässigt) gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf. Reservationen an: backstubestans@gmail.com.


Dienstag, 6. Januar 2015

miRabellen duo


SA 10. JANUAR 2015 / 20 Uhr
 
Mit verspielten Melodien und Grooves pflegen Karin Schulthess (Perkussion und Stimme) und Katrin Wüthrich (Akkordeon und Stimme) schon seit Jahren den musikalischen Dialog. Sie sind ein eingespieltes Team, das immer mehr zu einer musikalischen Sprache gefunden hat. Zuerst traten sie zusammen im  Frauen-Trio „miRabellen“ auf.  Schon damals setzten die drei Frauen auf Eigenkompositionen und musikalisch Originellem. Auch die Stücke des neuformierten miRabellen duo sind mehrheitlich auf eigenem Mist gewachsen.

Das Markante an ihrem Sound: Er hat Kanten und Ecken, überrascht mit abrupten Interventionen, um dann wieder entspannt auf einer folkigen Wolke dahinzusegeln. Folk? Nicht wirklich. Jazz? Auch nicht. Das ist ebenfalls das Kennzeichen vom miRabellen duo: Was da aus Akkordeon, Cajon, Kongas, Kleinperkussion und Glockenspiel ertönt, lässt sich kaum in Stilschubladen einsortieren. 

Beim miRabellen duo kommt das Lyrische zu Wort. Die beiden Musikerinnen haben Gedichte und Anagramme von Heini Gut, Anna Isenschmid, Nora Gomringer, Kurt Marti und anderen vertont. Reime werden in rhythmische Bestandteile zerlegt, Wortsemantik in musikalische Bilder übersetzt. Dabei pflegt Perkussionistin Karin Schulthess als Sprecherin einen Rezitationsstil, der das Perkussive in der Poesie markant akzentuiert. Und mit der Palette vom leise bis dramatisch klingenden Akkordeon verstärkt Katrin Wüthrich nochmals die Wechselwirkung von Poesie und Musik.

Ob rein musikalische Stücke oder kongeniale Musik- und Wort-Bearbeitungen - eines hält das Potpourri der Stilrichtungen und Einfälle zusammen: Schalk und Humor, Poesie und eine Prise Melancholie.

Konzert mit live Anagrammen von Heini Gut: 20 Uhr
Türöffnung 19 Uhr
Tickets: 20.- / 15.- ermässigt 


Samstag, 27. Dezember 2014

Silvester an der Engelbergstrasse

Der Kulturkeller Backstube, die Pillow Song Loft und die Logo Galerie haben sich für den Rutsch ins neue Jahr zusammengeschlossen. Zusammen kreierten wir ein abendfüllendes Silversterprogramm. Und nicht nur im gleichen Dorf, nein, auch noch an der gleichen Strasse...
Für das Nachtessen um 20 Uhr braucht es eine Anmeldung, bei der Logo Gallerie könnt ihr um 21:30 Uhr spontan dazu stossen und auch der Kulturkeller Backstube ist für euch ab 22 Uhr offen. Wir freuen uns auch über Besuch nach Mitternacht!
Lasst uns gemeinsam essen, anstossen und das Tanzbein schwingen...

Wer stilgerecht nach dem Motto "Stummfilm" auftaucht, bekommt einen Willkommensdrink im Kulturkeller Backstube. Die Chaplins, Laurel und Hardy's, Gretas und Marlene's freuen sich auf dich!

Backstube Stans, Pillow Song and Logo Gallerie presents:

Die SILVESTER NACHT 31.12.14 an der ENGELBERGSTRASSE 40a, 10, 6.

19:00 Türöffnung Pillow Song Loft, Engelbergstrasse 40a

20:00 Raclette Essen, Pillow Song Loft (mit Anmeldung per Email)

21:30 Apéro Logo Gallerie, Engelbergstrasse 10

22:00 Silvester Party im Kulturkeller Backstube, Engelbergstrasse 6

Anmeldung Raclett-Essen: backstubestans@gmail.com oder coal@coal.ch




Montag, 15. Dezember 2014

STANS!


Kulturkeller Backstube Stans im STANS! Herzlichen Dank für die Aufnahme in den Veranstaltungskalender!